Brustverkleinerung

Brustverkleinerung

Viele Frauen haben mit dem Problem ihrer zu großen Brüste zu kämpfen. Dies führt zu körperlichem und seelischem Unwohlsein, welches sich auf das Privat-, sowie das Berufsleben auswirkt.

Um diesem Problem entgegen zu kommen gibt es die Möglichkeit einer Brustverkleinerung, welche Ihren Alltag, als auch Ihr Wohlbefinden positiv beeinflussen kann. Probleme, die ausschlaggebend für einen Eingriff waren, können Sie nach der Behandlung vergessen. Jedoch sollten Sie sich den Risiken einer Operation bewusst sein und nur mit vollstem Vertrauen in Ihren Arzt einen Eingriff durchführen lassen.

Gründe einer Brustverkleinerung

Es gibt zwei Hauptgründe, die dazu führen, eine Brustverkleinerung durchzuführen. Auf der einen Seite ist es die körperliche Belastung. Zu große Brüste verursachen Schmerzen im Rücken, Nacken oder Kopf. Verspannungen können durch die hervorgerufenen Haltungsschäden der zu großen und schweren Brüste auftreten und Sie im Alltag einschränken oder behindern. Weitere Symptome sind Schnürfurchenbildung durch den BH, als auch Entzündungen in den Unterbrustfalten. Unter diesen Umständen ist es fast unmöglich einen schmerzfreien, sowie geregelten Alltag zu durchleben.

Als weiterer Hauptgrund zählt die seelische Belastung der Frau. Vielleicht kennen Sie es selbst, wenn Sie vor dem Spiegel stehen und Ihre Brust Ihnen zu groß erscheint. Das muss nicht bedeuten, dass dies der Wahrheit entspricht, jedoch sollten Sie in diesem Fall einen Arzt zu einem Gespräch aufsuchen, um Ihre Zweifel zu beseitigen. Des Weiteren leidet die Frau durch ihre zu großen Brüste unter einem mangelnden Selbstwertgefühl, welches sich im Privat-, als auch im Berufsleben bemerkbar macht. Diesen Problemen können Sie mit einer Brustverkleinerung entgegen kommen.

Die Brüste sollen verkleinert werden – Was dann?

Da Ihre Brüste auf Dauer verändert werden, sollten Sie sich Gedanken über die Möglichkeiten der Veränderung machen. Wie Ihre Brüste nach der Brustverkleinerung aussehen, entscheiden Sie mit Ihrem Arzt. Alle Wünsche und Möglichkeiten sollten in Betracht gezogen werden, um Ihnen am Ende ein zufriedenstellendes Ergebnis zu gewährleisten.

Schreibe einen Kommentar