Allzweckmittel Aloe Vera

Allzweckmittel Aloe Vera

Es gibt viele Leiden am eigenen Körper, für die der Mensch selbst verantwortlich ist. Durch ungesunde Ernährung, Umweltgifte und mangelnde Bewegung verengen sich die Gefäße, Giftstoffe sorgen für Kopfschmerzen, Schlafstörungen und Ähnliches.

Doch mit etwas Hilfe, die nicht immer chemischer Art sein muss, sondern sehr wirkungsvoll auch aus der Natur kommen kann, kann dem menschlichen Körper zur Gesundheit verholfen werden. Ein natürliches Mittel, das für viele verschiedene Bereiche körperlicher Leiden eingesetzt werden kann, ist der Saft der Aloe Vera Pflanze, die auch Wüstenlilie genannt wird.

Wobei kann Aloe Vera helfen?

Zum einen hilft Aloe dabei, die Kapillaren, die sich etwa in Folge von zu fetter Ernährung verengt haben, auf die Normalgröße zu weiten. Das ist wichtig, damit der Sauerstoffaustausch zwischen Blut und Gewebe stattfinden kann und somit die Vitalität erhalten bleibt.

Generell wird Aloe Vera angewendet, wenn eine Entschlackung, eine Entgiftung, eine Entsäuerung und/oder eine Entfettung gewünscht wird. Dabei hat sich vor allem eine Trinkkur etabliert, bei der regelmäßig Aloe-Saft getrunken wird. Anfänglich können dreimal täglich 5 ml getrunken werden, die Dosis kann während einer zweimonatigen Kur auf 30 ml, die dreimal täglich getrunken werden, erhöht werden.

Die entsprechenden Getränke aus der Aloe-Pflanze sind dabei zum Beispiel in Reformhäusern erhältlich. Es können jedoch nicht nur fertige Produkte eingekauft werden, sondern die Aloe-Pflanze kann auch zu Hause gezüchtet werden. Je nach Bedarf wird dann eins der Blätter abgeschnitten und aus dem gewonnenen Gel, das aus der Schnittstelle tropft, können dann Gele oder Tinkturen, etwa zur Unterstützung des Immunsystems, hergestellt werden.

Aloe gegen Verbrennungen

Vor allem zur Behandlung von Sonnenbränden, anderen leichten Verbrennungen und Schürfwunden hat sich das Gel der Aloe-Pflanze bewährt. Dabei kann das Gel direkt von der Schnittstelle des Blattes der Pflanze auf die betroffene Stelle aufgetragen werden. Es lindert die Schmerzen, kühlt angenehm und trägt zur Wundheilung und Zellregeneration bei.

Schreibe einen Kommentar